Brokkoli Kartoffel Gratin

Posted on Posted in Hauptgerichte, Zuhause Kochen

Zutaten

Portionen: 3-4

Zubereitungszeit: 20 minutes

Garzeit: 40 minutes

  • 1 kleiner Brokkoli-Kopf
  • 2 große Kartoffeln
  • 2 Eier
  • 100 g geriebener Käse
  • 100 ml Schlagsahne
  • 3 Esslöffel Mandelsplitter
  • 1 Esslöffel Mehl oder Kartoffelmehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Muskatnuss
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Wenn es etwas gibt, das ich in meiner Kindheit nie gemocht habe, aber ich jetzt liebe, ist das erste Brokkoli und das zweite ist Spinat. Als ich mit etwa 20 in Berlin lebte, entdeckte ich, wie lecker grünes Gemüse ist, vor allem mit Käse, mit viel Käse.

Dieses Rezept ist sehr einfach und du kannst das Gemüse vorkochen (Schritt 1 und 2 unten) und das Gericht nur 30 Minuten vor dem Servieren in den Ofen schieben. 

Lass uns anfangen zu kochen <3 

Vorgehen

1. Schäle die Kartoffeln, wasche sie und koche sie in Salzwasser bis sie weich sind.

2. Schneide den Brokkolikopf in kleine Röschen und gib ihn für 5 Minuten in kochendes Wasser.

3. Vermische in dieser Zeit die Sahne mit den Mandeln, 50 g Käse, den Eiern, einer Prise Muskatnuss, etwas frisch gemahlenem Pfeffer und einer Prise Salz. Mische in einer kleinen Schüssel das Mehl mit 3-4 EL Wasser. Beginne mit nur einem Löffel Wasser und Löffel für Löffel dann Wasser hinzu bis es glatt ist. Gib dann die Sahne hinzu.

 

4. Wenn die Kartoffeln gekocht sind, schneide diese in Scheiben und gib sie in die Auflaufform mit dem Brokkoli. Gieße die Sahne und den Käse-Mix darauf und gib alles für 20-25 Minuten in den Ofen.

5. Fülle das Gratin mit den letzten 50 g Käse auf und backe es bis der Käse geschmolzen ist und eine hell goldbraune Farbe hat.

Guten Appetit! 

Print Recipe
Brokkoli Kartoffel Gratin Rezept
Leckeres und einfach zuzubereitendes Brokkoli und Kartoffel Gratin
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Schäle die Kartoffeln, wasche sie und koche sie in Salzwasser bis sie weich sind.
  2. Schneide den Brokkolikopf in kleine Röschen und gib ihn für 5 Minuten in kochendes Wasser. Vermische in dieser Zeit die Sahne mit den Mandeln, 50 g Käse, den Eiern, einer Prise Muskatnuss, etwas frisch gemahlenem Pfeffer und einer Prise Salz. Mische in einer kleinen Schüssel das Mehl mit 3-4 EL Wasser. Beginne mit nur einem Löffel Wasser und Löffel für Löffel dann Wasser hinzu bis es glatt ist. Gib dann die Sahne hinzu.
  3. Wenn die Kartoffeln gekocht sind, schneide diese in Scheiben und gib sie in die Auflaufform mit dem Brokkoli. Gieße die Sahne und den Käse-Mix darauf und gib alles für 20-25 Minuten in den Ofen.
  4. Fülle das Gratin mit den letzten 50 g Käse auf und backe es bis der Käse geschmolzen ist und eine hell goldbraune Farbe hat.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.