Zucchini-Mais-Frittata

Posted on Posted in Allgemein
Print Recipe
Zucchini-Mais-Frittata
Möchtest du etwas leckeres und leichtes zum Abendessen?! Du magst Gemüse, Käse und Ei? Das ist dein Rezept dann - super schnell, lecker und einfach!
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Küchenstil Italienisch
Keyword Frittata, Mais, Zucchini
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Wartezeit 0 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Küchenstil Italienisch
Keyword Frittata, Mais, Zucchini
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Wartezeit 0 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Wasche die Zucchini und halbiere sie der Länge nach. Schneide dann anschließend 1/2 cm dicke Scheiben. Halbiere die Zwiebel und schneide sie in Streifen. Dann hacke den Knoblauch klein.
  2. Gib etwas Olivenöl in eine Pfanne erhitze es. Es wäre gut, eine Pfanne mit Metallgriff zu verwenden. So kannst Du sie später in den Ofen stellen. Alternativ kannst Du die Frittata später auch in einer Auflaufform in den Ofen schieben.
  3. Brate die Zucchini bei starker Hitze etwa 2 Minuten lang an. Gib Zwiebeln, Knoblauch, Mais und ein paar Blättchen Thymian dazu und brate diese ebenfalls noch 2 Minuten mit. Schmecke das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.
  4. Streue den Hirtenkäse über das Gemüse.
  5. Mische die Eier mit der Sahne zusammen und gib die Masse zum Gemüse in der Pfanne dazu. Falls Deine Pfanne nicht für den Ofen geeignet ist, dann gib zunächst das Gemüse in eine Auflaufform und verteile die Eier-Sahne Mischung darüber. Lass im Ofen backen für 10-15 auf 180 ° C.
Rezept Hinweise

Nährwertangaben
Zucchini-Mais-Frittata
Menge pro Portion
Kalorien 426 Kalorien aus Fetten 297
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 33g 51%
gesättigte Fettsäuren 11g 55%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3g
einfach ungesättigte Fette 16g
Cholesterin 416mg 139%
Natrium 1195mg 50%
Kalium 369mg 11%
Kohlenhydrate gesamt 18g 6%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 5g
Protein 17g 34%
Vitamin A 17%
Vitamin C 15%
Kalzium 19%
Eisen 15%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.